BETONPRÜFUNG

Prüfungen am Bauwerk

Frisch- und Festbeton

Der Einsatz von Beton im Bauwesen ist heute nicht mehr wegzudenken. Beton aus Zuschlagstoffen, Bindemittel und Wasser hat sich auf der ganzen Welt bewährt. Es hat sich jedoch gezeigt, dass Beton und die darin enthaltenen Bewehrungen bei entsprechenden Bedingungen weniger langlebig als ursprünglich angenommen sind.

Wir kontrollieren den Frischbeton von der Herstellung bis zur Verarbeitung beim Bauwerk. Mit der Frischbetonkontrolle vor Ort prüfen wir den angelieferten Beton auf die vorgegebene Spezifikation. Die Ergebnisse bilden die Grundlage für den Entscheid, ob der Frischbeton verwendet werden kann. Nebst Frischbetonkontrollen können Betonwürfel 150/150/150 mm hergestellt und mittels weiterer Festbetonprüfungen auf Eigenschaften wie Würfeldruckfestigkeit, Porosität, Wasseraufnahme oder Frost- und Frosttausalzbeständigkeit geprüft und untersucht werden.