KOMPETENZEN

Zustandsuntersuchungen

Für die Planung und Durchführung zur Erhaltung von Bauwerken braucht es zahlreiche Informationen. Die Massnahmenplanung basiert auf Angaben einerseits aus der Beobachtung und Inspektion und andererseits aus Überprüfungen (Zustandserfassung, Zustandsbeurteilung und Massnahmenempfehlung). Sie gibt vor, ob eine Instandhaltung ausreicht oder ob weitergehende Instandsetzungen oder Veränderung am Bauwerk oder Bauteil notwendig sind.

Wir erfassen und beurteilen den Zustand von Brücken, Galerien, Tunnels, Strassen, Fassaden, Flachdächer, Autoeinstellhallen, Kläranlagen sowie Hallen- und Freibädern. Die Bauwerksprüfungen und Probenahmen führen wir mit eigenen Messequipen durch und untersuchen die Proben in unseren Labors. Neben den bekannten Bauwerksmessmethoden setzen wir auch Georadar, Ultraschall oder Endoskopenkontrollen ein. In einem übersichtlichen Bericht oder Gutachten werden die Ergebnisse dargestellt, bewertet oder beurteilt.