ZUSTANDSUNTERSUCHUNGEN

Bohrkernuntersuchungen

Bohrkernentnahmen aus den Wänden eines rund 100-jährigen Schulhauses haben aufgezeigt, dass neben Naturstein- und Bruchsteinmauerwerk auch Kalktuff als Baustoff verwendet wurde. Offensichtlich hatte man bereits vor langer Zeit die isolierenden Eigenschaften des "Natur-Porenbetons" geschätzt und den Baustoff entsprechend eingesetzt.